CM 2018 - Mixed

Am 30.09. haben insg. 8 Mixed-Paarungen an der letzten Hoisdorfer Veranstaltung der Tennis-Außensaison teilgenommen. Die Beteiligung lag damit weit unter der des Vorjahres. Der guten Stimmung hat es allerdings überhaupt nicht geschadet. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je 4 Teams, von denen jeder gegen jeden antreten musste. Die beiden Gruppensieger haben am Ende das Finale bestritten. Clubmeister Mixed 2018 wurden Kristin u. Julian, die sich letztendlich im Endspiel mit 6:2, 4:6 u. 10:4 gegen Julia u. Morten durchsetzen konnten. So wie diese letzte Partie waren die meisten Spiele des Tages recht spannend, denn die Leistungsstärke aller Mixed-Teams lag in etwa auf einem Niveau. Sicherlich waren die gerade beginnenden Herbstferien ein Grund für einige Mitglieder, dass sie aufgrund Urlaubs nicht teilnehmen konnten. Für 2019 werden wir u. a. auch das in der Planung berücksichtigen u. gehen dann wieder von einem stärkeren Interesse zum Saisonabschluss aus. (weitere Infos / Fotos unter Turniere / Clubmeisterschaften)

Einzel, Doppel, Sommerfest

Das Sommerfest am Samstagabend, zu dem der Verein alle Mitglieder + Familie und Bekannte eingeladen hatte, war der Höhepunkt der diesjährigen Clubmeisterschaften Einzel und Doppel. Knapp 35 Mitglieder sind gekommen und hatten einen sehr netten Abend zusammen. Das eigentliche Turnier mit den Entscheidungsspielen Einzel sowie dem Doppelwettbewerb wurde aufgrund geringerer Beteiligung als in den Vorjahren in nur 5 Kategorien ausgetragen. Am Ende brachte es dann erwartete als auch unerwartete Teilnehmer auf das Siegertreppchen. Ein Überraschungssieger ist Leonard Achterkamp, der sich bei den Herren am Ende gegen eine sehr starke Konkurrenz durchsetzen konnte und dazu im Matchtiebreak des Finales die stärkeren Nerven hatte. (weitere Fotos und Informationen unter "Clubmeisterschaften 2018"). Den Saisonabschluss bilden am So., 30.09. die Clubmeisterschaften Mixed. Anmeldungen werden dafür bereits entgegengenommen.

Aus im Achtelfinale

Am 2. Turniertag der German Open 2018 konnte Fernando Verdasco endlich auch in einer Partie von den Hoisdorfern angefeuert werden u. zwar gegen den Serben Dusan Lajovic. Am Ende gewann der Spanier knapp mit 6:3, 4:6, 7:6. Danach ging er sofort zu seinen Anhängern und klatschte mit jedem einzelnen der TC Hoisdorf - Spieler ab u. stellte sich zum Abschluss für gemeinsame Fotos zu ihnen. Für unsere Jugendwartin u. den Jugendspielern des TC Hoisdorf verlängerte sich durch den Erfolg von Fernando Verdasco der freie Zutritt am Rothenbaum. Am Mittwoch - im Achtelfinale - gleich morgens um 11 Uhr u. weiterhin subtropischen Temperaturen um die 33°C folgte die Partie gegen den Brasilianer Thiago Monteiro. Erneut eine Begegnung, die erst nach 3 Sätzen die Entscheidung brachte. Diesmal leider nicht für den von uns unterstützten Spieler sondern für den Südamerikaner. Nach einem knappen 6:3, 2:6 und 5:7 u. einer guten Leistung verabschiedete sich der Spanier aus Hamburg.

Absage Jugendturnier!

Hoisdorf, 25. Juni 2018: Leider müssen wir für das Wochenende (Fr., 29. Juni bis So., 01. Juli) das Hoisdorfer Jugendturnier ersatzlos streichen, da in diesem Jahr aufgrund einer deutlich zu geringen Anmeldezahl kein großes Interesse an diesem Turnier herrscht! Im kommenden Jahr beabsichtigen wir aber, wieder einen neuen Versuch zu starten. Bitte rührt dann kräftig die Werbetrommeln auch bei Freunden und Mitspielern in Euren Vereinen, damit wir das Turnier wieder durchführen können. Der Aufruf gilt auch den Jugendlichen des TC Hoisdorf. Bitte meldet Euch im nächsten Jahr wieder zahlreich bei diesem Turnier an - für Euch veranstalten wir dieses Event! Vielen Dank der Orga-Truppe und für die Bereitschaft, beim Turnier zu unterstützen! Die Turnierleitung und der Vorstand des TC Blau-Gelb e. V. Hoisdorf bedauern diese Absage außerordentlich! Weitere Infos auf dieser Website unter "Turniere > Jugendturnier > Jugendturnier 2018

Punktspielstart positiv

Gleich 9 Mannschaften des TC Hoisdorf starteten am erstmöglichen Wochenende 04. bis 06. Mai in die Punktspielsaison 2018. Ein sehr erfreulicher Beginn, denn insgesamt 6 x haben unsere Teams als Sieger den Tenniscourt verlassen können. Zu den vier Heimspielen kamen bei bestem Wetter viele Zuschauer und unterstützten u. a. die "Mädchen" bei ihrem 3:0 vs. Voran Ohe, die "Herren" beim 3:3 vs. Tangstedt, die "Damen 30" beim 5:1 vs. Kollow und die "Herren 40.2" beim 5:1 vs. Geesthacht. Am Ende war in vielen Gesichtern Erleichterung und Freude zu erkennen. Aber auch auswärts haben sich die Hoisdorfer Teams am 1. Spieltag gut geschlagen, denn es kam nur zu 2 Niederlagen, wovon eine sehr knapp war. Die Ergebnisse lauteten wie folgt: "Knaben" 1:2 in Wentorf, "Juniorinnen" 3:0 in Mölln, "Junioren" 0:6 in Bargteheide, "Damen" 6:0 in Tangstedt, "Herren 40.3" 4:2 in Kollow. Insgesamt haben wir an diesem 1. Spieltag viele spannende Einzel und Doppel gesehen. Das macht Freude auf mehr. Am Freitag, 11.05. geht's mit den Junioren im Heimspiel bereits weiter. Viel Erfolg!

Saisoneröffnung gelungen

Nur einen Tag nach dem Trainingsauftakt haben sich zur Saisoneröffnung 2018 erneut viele Tennis-Freunde auf unserer Anlage getroffen. Gespielt wurde ein "Kuddelmuddel-Turnier" bei dem Jung und Alt, möglichst immer als Mixed-Paarung, die ersten Partien der Saison austragen konnten. Neben knapp 20 Vereinsmitgliedern folgten auch 2 Gäste der Einladung und konnten somit beim TC Hoisdorf einfach mal reinschnuppern. Nach je 4 Partien, die parallel auf allen 4 Plätzen ausgetragen wurden, wurde ein "Break" gemacht und man hat gemeinsam etwas gegessen und getrunken. Danach folgte noch eine weitere Spielrunde, in der dann u.a. auch Doppel ausgetragen wurden, die als Generalprobe für die ersten Medenspiele genient haben. Danach klang die zweite Veranstaltung des Wochenendes, die vom Team der Herren 50 mit Engagement organisiert wurde, so langsam aus. Aufgrund der doch "feuchten Erinnerungen" an 2017, sollte unbedingt erwähnt werden, dass uns auch heute das Wetter keinen Strich durch die Rechnung gemacht hat.

Die ersten Termine 2018

Das Jahr 2018 steht quasi noch in den Startlöchern und schon stehen die ersten Termine im Januar und Februar unmittelbar bevor. Am Sonntag, 28.01. von 15 bis 18 Uhr wird erneut das beliebte Generationenturnier in der Halle des TC Lütjensee stattfinden, für das sich unsere Mitglieder bei unserer Jugendwartin ab sofort anmelden können. Nur zweieinhalb Wochen später, am Mittwoch, 14.02., steht die Jahreshauptversammlung 2018 auf dem Programm. Um 17:30 Uhr findet die JHV exklusiv für die Jugend mit deren Eltern statt. Um 19:30 Uhr dann die JHV für alle Mitglieder. Neben einigen obligatorischen Dingen gibt es in diesem Jahr eine Reihe sehr interessanter Themen, die gemeinsam mit den Mitgliedern besprochen werden und dann zur Abstimmung kommen. Beide Termine der JHV finden in unserem Clubhaus statt.

Platz 2 beim Amtspokal

Auch wenn das Ergebnis des diesjährigen Amtpokals 2018, der in Siek ausgetragen wurde, recht eindeutig aussieht (22 Punkte Siek, 14 Hoisdorf, 6 Brunsbek), so gab es doch sehr viele knappe Resultate in spannenden Begegnungen. Allein 8 der insg. 42 Partien des Tages wurden nach je 2 gespielten Kurzsätzen erst im Tiebreak entschieden. Allein 7 x war der TC Hoisdorf daran beteiligt. Wie auf dem Foto vom letzten Spiel des Tages (Herren 40 Doppel, Hoisdorf vs. Siek)zu sehen, waren Entscheidungen z. T. haarscharf. Schmunzelnd sahen sich die Kontrahenten den Abdruck an. "Nur ein Hawk-Eye hätte genauen Aufschluss geben können." Insg. war es eine rundum nette Veranstaltung auf der Anlage des TC Siek. Im kommenden Jahr findet der Amtspokal 2019 in Hoisdorf statt. Vielleicht können wir dann den Erfolg von 2014 wiederholen u. lassen die Konkurrenz mal wieder hinter uns. Auf eigener Anlage wäre das natürlich besonders schön. (weitere Infos / Fotos unter Turniere / Amtspokal)

Sommer 18 - 3 x Aufstieg

Seit dem 02.09. ist die Sommersaison 2018 beendet. Eine sehr erfolgreiche für den TC Blau-Gelb Hoisdorf, denn insg. 3 Mannschaften stehen am Ende als Aufsteiger in die nächsthöhere Liga fest. Die Glückwünsche gehen an die Damen, die Herren 50 u. die Herren 40.3, die am letzten Spieltag sogar den Tabellenführer Voran Ohe besiegen konnten, sowie die Damen 50. Die Damen 50 stehen in der Bezirksliga sogar ohne Punktverlust auf Platz 1, verzichten allerdings auf das Aufstiegsspiel zur Verbandsliga, das gegen den TCH Groß Grönau stattgefunden hätte. Spannend bis zur letzten Partie war es für die Damen 30, denn die Mannschaft musste über die lange Saison einige Ausfälle kompensieren u. konnte erst am letzten Spieltag mit einem 4:2-Sieg beim direkten Konkurrenten Oststeinbek den Verbleib in der 1. Bezirksklasse sichern. Besonders hart erwischte es die Herren 40.1 in der Verbandsliga. Nach nur einem Spiel musste das ambitionierte Team zurückziehen, da mehrere Spieler sich schwere Verletzungen zugezogen hatten. Im Jugendbereich haben die Mädchen u. die Juniorinnen ebenfalls eine erfolgreiche Saison gespielt u. beendeten die Saison jeweils auf Platz 2 ihrer Staffel.

GERMAN OPEN 2018

Auch in diesem Jahr hat sich der TC Blau-Gelb Hoisdorf wieder für die GERMAN OPEN 2018 am Hamburger Rothenbaum angemeldet, um im Rahmen von "Children for Champions" einen Spieler zu unterstützen. Wie der Zufall es will, ergab die Auslosung den gleichen Player wie vor 2 Jahren. Es ist erneut der Spanier Fernando Verdasco (Stand 22.07.18 / Platz 33 ATP-Weltrangliste). Weil man damit nun gar nicht gerechnet hatte, musste der spanische Banner mit seinem Namen von den Hoisdorfer Jugendlichen kurzfristig neu erstellt werden, denn den alten hatte man nicht aufbewahrt. Am eintrittsfreien Sonntag mit den letzten Qualifikationsspielen war Jugendwartin Yvonne das erste Mal mit den Hoisdorfer Nachwuchsspielern vor Ort u. traf Fernando Verdasco bei einer Trainingseinheit. Zu hoffen bleibt jetzt nur, dass der Spanier als "gesetzter" Spieler ein paar Tage länger im Turnier verweilt als 2016. Die Unterstützung des TC Hoisdorf ist ihm auf jeden Fall sicher!

Nachwuchs-Schnuppertag!

Der diesjährige Schnuppertag des TC Blau-Gelb Hoisdorf wurde von unserem Jugendwart-Team Yvonne, Birgit und Jeanine für den 30. Mai 2018 gut vorbereitet und organisiert. Insgesamt kamen an diesem sehr warmen Nachmittag 9 Kinder zur Tennisanlage und wurden dort von Sven R. und Niklas P. empfangen. Die beiden Coaches haben sich altersgerechte Tennissportübungen ausgedacht, bei denen der Nachwuchs viel Spaß hatte. Bei 6 Kindern ist dadurch sogar das Interesse geweckt worden, zukünftig regelmäßig dabei zu sein. Sie haben sich für den Trainingstag angemeldet, der immer freitags um 15 Uhr stattfinden wird. Das Training wird dann geleitet von Leonard A. Insgesamt also eine tolle Sache, die mit Sicherheit auch in den kommenden Jahren das Interesse vieler Kinder bzw. derer Eltern wecken wird.. Vielen Dank natürlich auch an die engagierten Trainer!

Auftakt nach Maß!

Besser konnte die Generalprobe für die Saisoneröffnung gar nicht laufen. Zum Trainingsauftakt am 28. April, der vom TC Hoisdorf für alle Mannschaftsspielerinnen und Mannschaftsspieler angeboten wird, schien pünktlich die Sonne und die Temperaturen stiegen auf über 20°c. Dazu kamen insg. 16 Damen und 14 Herren, um von Bengt und Sven R. gut auf die Saison eingestellt zu werden. Nach einer kurzen Aufwärmphase wurde mit und ohne Ball trainiert und zusätzlich gab es auch individuell ausgerichteten "theoretischen Unterricht" der beiden Coaches. Letztendlich freuten sich alle, endlich wieder auf Sand spielen zu können. Auf die in 7 Tagen beginnenden Punktspiele sind wir durch die heutige Trainingseinheit also gut vorbereitet. Dazu hat es sich auf jeden Fall gelohnt, eine Woche länger als geplant zu warten, denn vorher wären die Plätze noch nicht in dem so guten Zustand gewesen.

Erster Aufschlag beim TC

Es ist soweit! Am kommenden Sonntag kann auf unserer Anlage wieder Tennis gespielt werden. Wir starten traditionell mit dem Saisonauftakt und erwarten viele Mitglieder, die es kaum noch abwarten können, in netter Runde die ersten Bälle zu schlagen. Wie bereits am Samstag in der "MARKT" berichtet, können zu der Startveranstaltung gern Freunde und Verwandte mitgebracht werden. Ebenso laden wir auch Personen ein, die generell am Tennis interessiert sind und z. B. noch nicht den für sie richtigen Verein gefunden haben. Die Bewirtung und Spielplanung übernimmt das Team der "Herren 50" und wird dafür sorgen, dass die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Wie auf dem Foto zu erkennen ist, werden noch letzte Platzoptimierungen durchgeführt. Die Netze werden dann punktgenau zum Wochenende aufgehängt. Wichtig - bitte an dem Wochenende noch mit Hallenschuhen, also glatter Sohle spielen!

Frühjahrsputz - Teil 1

Durch den mehrstündigen Einsatz von knapp 15 Vereinsmitgliedern beim Frühjahrsputz am Samstag, 17. März wurde das Clubhaus komplett gereinigt und auf und rund um die 4 Spielfelder das Gröbste erledigt. Somit kann zumindest mit der professionellen Platzaufbereitung in der 12 KW. termingerecht gestartet werden. Unser 2. Vorsitzender Sven Meyer hatte den Termin organisiert und nach erledigter Arbeit bei teils eisiger Kälte im Anschluss Kaffee und Kuchen für alle bereitgestellt. Bevor allerdings die ersten Bälle gespielt werden können, muss noch Einiges erledigt werden. Schließlich hängen noch nicht die Blenden für Sicht- und Windschutz, die Bänke für den Außenbereich wurden noch nicht aufbereitet und die Beete warten noch auf die Frühjahrspflege. Dafür sollten wir noch einmal gemeinsam anpacken - einen Termin geben wir kurzfristig bekannt.

Generationen-Turnier 2018

Auf den lang ersehnten Start in die Tennissaison 2018 müssen wir alle noch mehrere Wochen warten, das steht soweit fest. Wie sich eine vereinsintere Veranstaltung anfühlt, das konnten wir am Sonntag, 28.01.2018 bereits erleben. Denn an dem Tag fand das Generationen-Turnier 2018 statt, das von Jugendwartin Yvonne toll organisiert wurde. Insgesamt spielten jeweils 5 Doppel "jung" und "alt" in 2 verschiedenen Gruppen jeder gegen jeden. Jede Partie wurde über 20 Minuten im "Matchtiebreak-Modus" gespielt u. zum Abschluss gab es noch Finalspiele um die Plätze 1 bis 6. Ganz klar im Vordergrund stand natürlich der Spaß am Spiel und das gemeinschaftliche Zusammenkommen. Das Turnier gewonnen haben Morten / Sven vor Anna / Niclas. Platz 3: Mattys / Carsten. Platz 4: Niklas W / Kathi. Platz 5: Julina / Timo. Platz 6: Jonas / Stefan.
Tennisclub Blau-Gelb Hoisdorf e. V.
Waldstraße 2, 22955 Hoisdorf
Anfahrt