Unsere Clubmeister 20

Die Clubmeisterschaften Einzel und Doppel wurden am Sonntag, 09.  August mit den Finalspielen beendet. Im Einzelwettbewerb der „Herren / Herren 40“ siegte Carsten Pohlmann im Finale gegen Tom Stehr in einer spannenden Partie mit 6:4, 6.4. Bereits auf dem Weg dahin konnte Carsten überzeugen und gewann in sämtlichen Gruppenspielen sowie im Halbfinale. Weitere Clubmeister/innen 2020 gibt es auch in den Kategorien Damen-Doppel, Herren-Doppel, Herren Einzel 50.  Ergebnisse und Impressionen findet Ihr unter „Turniere“. Am Samstag, 26.09. folgen noch die Clubmeisterschaften Mixed. Anmeldungen sind schon möglich!

Kurz vorm Finale

Die Clubmeisterschaften Einzel stehen kurz vor der Entscheidung. Im Wettbewerb der Herren / Herren 40, gibt es die meisten Teilnehmer und somit auch die meisten Spiele. Jetzt in der Endphase steigt natürlich die Spannung, wer am Endspieltag, dem 09.08., die Nase vorn haben wird. Zu packenden Duellen in den Gruppen kam es unter der Woche u. a. zwischen Carsten H. u. Carsten P. sowie Leonard  u. Carsten P. Diese lockten auch endlich wieder einige Zuschauer auf unsere Anlage.  Im Wettbewerb der Herren 50 steht der Clubmeister 2020, trotz noch einiger austehender Gruppenspiele, bereits fest. Herzlichen Glückwunsch an Oliver W.

Clubmeisterschaften 2020

Unter dem Motto „wennschon, dennschon“ finden im Jahr 2020 die Clubmeisterschaften statt. Denn durch das Coronavirus starten die Punktspiele entweder erst mit starker Verspätung oder die Teams (5 von 10) haben sich in dieser Periode ganz vom Spielbetrieb abgemeldet. Also sollte mit den CM im Frühjahr wenigstens ein wenig Wettspielmodus erzeugt werden. Im Einzelwettbewerb kam es zu vielen Anmeldungen im Bereich der Herren (alle Altersklassen vertreten), die Ihre Partien im Gruppenmodus austragen werden. Die Damen waren da eher zurückhaltender, so dass sich in diesem Jahr kein Einzelmodus ergeben hat. Den aktuellen Zwischenstand findet Ihr hier.

Effektives Jugendtraining

Ab dem 4. Mai startete auch das Training für die Jugend! Unter dem Motto „Das Training zu zweit ist gleich doppelt so effektiv“ können wir unseren Jugendlichen die ersten Trainingseinheiten mit Coach seit Anfang des Monats wieder anbieten. Unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben dürfen bislang nur zwei Jugendliche zeitgleich auf einem Platz von einem Übungsleiter trainiert werden, um die Hygiäne- und Abstandregeln klar zu gewährleisten. Obwohl zurzeit noch kein Training in größeren Gruppen zugelassen ist, ziehen die Jugendlichen und Trainer ein durchaus positives Fazit.

Frühstart TC Hoisdorf

Der TC Hoisdorf ist auch in diesem Jahr wieder früh am Start. Die Plätze wurden bereits am 23. Februar von insg. acht Mitgliedern vom Laub und Geäst befreit und auf unseren vier Courts wurden die Steine, die über den Winter ein Anheben der Linienbänder vermieden haben, entfernt. Unser Partner für die Platzaufbereitung, die Firma Kates, steht quasi in den Startlöchern und kommt bereits am 2. März. Unsere Erfahrung über die letzten Jahre hat uns durchaus gezeigt, dass wir mit einem so frühzeitigen Beginn der Frühjahrsinstandsetzungsmaßnahmen richtig liegen. Im Jahr 2019 waren die Plätze in einem so guten Zustand, dass wir von Ende April bis Anfang Oktober optimale Platzverhältnisse für unseren Spielbetrieb hatten.

Alles Gute für 2020

Liebe Tennisfreunde, liebe Besucher unserer Website, der TC Blau-Gelb e.V. Hoisdorf wünscht Euch ein gesundes und glückliches neues Jahr. Ebenso drücken wir die Daumen für eine erfolgreiche Tennissaison 2020. 

Nächste Termine:

08. Febr. 2020 / 19.00 Uhr – Kuddelmuddel – Mitternachtsturnier in Trittau

19. Febr.2020 / 18.00 Uhr – Jugendversammlung 20 im Clubhaus des TC

19. Febr. 2020 / 19:30 Uhr – Jahreshauptversammung 20 im Clubhaus des TC

Woche voller Highlights

Vom 01. bis 09. August erwartet uns eine Woche voller Highlights, denn parallel zum Einzelwettbewerb konnten jetzt noch kurzfristig die Clubmeisterschaften im Doppel auf die Beine gestellt werden. Julian P. hat netterweise in kürzester Zeit den Wettbewerb für Damen u. Herren organisiert, WhatsApp-Gruppen ins Leben gerufen u. Ecktermine vorgegeben. Der Rest ergibt sich durch die Teilnehmer wie von selbst. Am ersten Sonntag fanden bereits zwei spannende Begegnungen der Damenrunde statt u. unter der Woche vom 3. bis 7. August wird es aufgrund des engen Zeitfensters tagtäglich zu mehreren tollen Matches kommen.  Ergebnisse und Highlights  immer zeitnah unter „Turniere“. Wir freuen uns auf viele Zuschauer. Achtung. Bitte beachtet dabei weiterhin die aktuellen Verhaltensregeln zur Corona-Pandemie!

Endlich Punktspielstart

Das erste Punktspiel der Saison absolvierte die 2. Herren des TC Hoisdorf. Nachdem lange Unsicherheit vorherrschte, ob die Sommersaison 2020 durch das Virus „Covid-19“ überhaupt stattfinden kann, ging es am 21.6. dann endlich los. Verstärkt u. a. durch Spieler der Herren 40.1, die in diesem Sommer aufgrund „Corona“ nicht antreten sind, unterlagen die Herren dem Lübecker SC sehr knapp mit 2:4. Besonders ärgerlich dabei ist, dass unser Team in drei Spielen hauchdünn im Match-Tiebreak verloren hat.

Dank an unseren Platzwart

Unser bisheriger Platzwart Pitter hat zum 30. Juni seinen Job aus persönlichen Gründen abgeben. Wir danken Pitter nochmals recht herzlich für sechs Jahre gute und gewissenhafte Arbeit sowie für seine Zuverlässigkeit! In der zweiten Junihälfte hat Pitter seinen Nachfolger Matthias Huse sukzessive in die Tätigkeiten eingearbeitet und dann den Job vollständig übergeben. Quasi Pitters „letzter Aufschlag“ für den TC Hoisdorf! Für die weitere Zukunft wünschen wir Pitter alles Gute.

1. Aufschlag Einzel

Seit dem 4. Mai ist der Tennissport – nur Einzel – unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes u. Beachtung der Verhaltensregeln im Zuge des Coranavirus auf der Anlage des TC Hoisdorf wieder möglich bzw. zugelassen. Die genauen Regeln u. Vorgaben haben wir per Newsletter am 02.05. sämtlichen Mitgliedern bereitgestellt. Dazu sind sämtliche relevanten Themen zum Virus „Covid 19“ am Clubhaus deutlich sichtbar ausgehängt. Wir bitten um dringende Einhaltung des Mindesabstands von 1,5 Metern sowie aller weiterer Regeln u. Vorgaben!

Endlich kann’s losgehen

Seit dem 18. Mai gilt der „restart“ auch für den Tennissport! Unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes u. Beachtung der Verhaltensregeln im Zuge des Coranavirus sind auf der Anlage des TC Hoisdorf  neben Einzel auch wieder Doppel und Mixed zugelassen. Ebenso ist auch wieder Training in Kleingruppen möglich. Weiterhin untersagt sind größere Vereinsverstaltungen wie z. B. Turniere, Frühjahrsputz oder gesellige Feiern auf der Clubanlage. Über das, was lt. Landesverordnung und TVSH erlaubt ist und was nicht, wurden unsere Mitglieder per Newsletter am 02.05. ausführlich informiert. Dazu sind sämtliche relevanten Themen zum Virus „Covid 19“ am Clubhaus deutlich sichtbar ausgehängt. Wir bitten um dringende Einhaltung des Mindesabstands von 1,5 Metern sowie aller weiterer Regeln u. Vorgaben!

Mitternachtsturnier 2020

08.02. – Das 1. Tennisevent 2020 des TC Hoisdorf war erneut unser traditionelles Mitternachtsturnier, zu dem sich insg. 18 Mitglieder angemeldet hatten. Mit acht Damen und zehn Herren war die Verteilung der Teilnehmer so, dass wie geplant improvisierte Spiele im Mixed-Modus oder als Doppel stattfinden konnten. Am Samstagabend um 20 Uhr startete die Veranstaltung mit einem Begrüßungssekt und dann ging es auch schon los. Gespielt wurde auf zwei Plätzen in der Halle in Trittau, so dass zwischen den interessanten Matches auch noch genügend Zeit für nette Gespräche vorhanden war und man auch die von Allen mitgebrachten Fingerfoods genießen konnte. Am Sonntag um 0:20 Uhr haben die letzten vier Spieler erschöpft den Court verlassen. Pünktlich um 1 Uhr wurde die rundum nette Veranstaltung beendet.

Tennisclub Blau-Gelb Hoisdorf e. V.
Waldstraße 2, 22955 Hoisdorf
Anfahrt